1. Sohle Single Malt Whisky

Eine Hommage an die Tradition und Zukunft des sächsischen Montanwesens:

In der einzigartigen Umgebung eines alten Silberbergwerkes ist ein vom Eichenholzfass geprägter, vollmundiger Whisky mit abgerundeten, floralen Aromen entstanden. Die Besonderheiten der Reifung liegen in der Absoluten Ruhe und den konstanten Bedingungen unter Tage.

Exklusiv erhaltet ihr bei uns den ersten Freiberger Whisky „1. Sohle“

Gebraut mit erzgebirgischen Quellwasser, einem hellen Malt aus sächsischer Gerste unter Beigabe speziell hergesteller Karamellmalze und vergoren mit obergäriger Spezialhelfe. Gereift in Chardonnayfässern aus amerikanischer Eiche in einer Tiefe von 147,5 Metern auf der 1. Sohle des Freiberger Silberbergwerks „Reiche Zeche“. Destilliert in einem aufwendigen Verfahren in der Dresdner Spezialitätenbrennerei Augustus Rex.